Ermittlung Zuständigkeiten

Die erste Grundregel bei Behörden lautet: Prüfe ob du zuständig bist! Daher ist es wichtig die in Frankfurt vertretenen Behörden und deren Aufgaben zu kennen - hier gibt es einige Besonderheiten. Nur wer sich an die korrekte Behörde wendet kann etwas bewirken. In den meisten anderen Städten gibt es nur die Schutzpolizei und das Ordnungsamt, das ist in Frankfurt anders:

Schutzpolizei

Meist nur "Polizei" genannt. Ist wie im Rest von Deutschland unabhängig von der Stadt und zuständig für alles was mit Kriminalität und Gefahrenabwehr zu tun hat. Das Stadtgebiet ist in 19 Reviere unterteilt. Meldungen können entweder per Telefon oder direkt vor Ort gemacht werden. Das für eine Adresse zuständige Revier kann hier ermittelt werden.

Kontaktdaten variieren je nach Revier, im Zweifelsfall 110 wählen.
Auf Twitter

Städtische Verkehrspolizei

Ehemals "Stadtpolizei-Verkehrssicherheit". Eine Einrichtung des Strassenverkehrsamts der Stadt Frankfurt. Die Hilfspolizisten sind zuständig für Dinge wie Falschparker, Verkehrsregelung bei defekten Ampeln etc. Sind nicht nachts im Dienst. Außerhalb der Dienstzeiten, bei sonstiger Nichterreichbarkeit oder zu langer Wartezeit sollte die Schutzpolizei kontakiert werden, diese übernimmt im Zweifelsfall die Aufträge. 1

Kontaktdaten 2
Verkehrssicherheitstelefon: 069 212 36360
Montag bis Freitag 07:00 - 22:00 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr

Über den Twitter-Account der Stadt Frankfurt werden auch generelle Anfragen zur städtischen Verkehrspolizei beantwortet, zu konkreten Einsätzen o.ä. können die KollegInnen dort allerdings normalerweise nichts sagen.

Stadtpolizei

Eine Einrichtung des Ordnungsamts der Stadt Frankfurt. Haben mit Verkehr laut eigener Aussage wenig bis nichts zu tun, sind allerdings laut dem offiziellen Aufgabengebiet 3 für die "Beseitigung verkehrswidriger Zustände zur akuten Gefahrenabwehr" zuständig. Die genaue Abgrenzung der städtischen Verkehrspolizei ist daher nicht klar und wird noch geklärt.

Straßenverkehrsamt

Das Straßenverkehrsamt hat, unabhängig von der unterstellten Städtischen Verkehrspolizei, noch weitere Kräfte zur Verkehrsüberwachung im Einsatz. Diese Personen sind allerdings keine ausgebildeten Hilfspolizisten und können daher keine hoheitlichen Aufgaben (bspw. abschleppen) wahrnehmen. Inwiefern sich das Aufgabengebiet dieser MitarbeiterInnen zum Ordnungsamt unterscheidet ist völlig unklar.

Quellennachweise

1 Aussage der Stadt Frankfurt auf Twitter, zuletzt geprüft am 07.02.2018 12 Uhr
2 Abteilung Verkehrssicherheit, offizielle Homepage der Stadt Frankfurt, zuletzt geprüft am 07.02.2018 22 Uhr
3 Aufgabengebiete der Stadtpolizei, offizielle Homepage der Stadt Frankfurt, zuletzt geprüft am 30.04.2018 09 Uhr
Nach oben

Fehler gefunden? Ergänzungen? Bitte auf Github oder per Twitter melden! Bei Twitter kannst du auch gerne deine Erfolge präsentieren.

Ausgeliefert ohne PHP, Datenbank, Javascript, Frameworks, Tracking-Tools, oder sonstigen externen Inhalten.


Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International License.